Lieferprogramm 03

Schweissrauchabsauggerät TKE 1 für den mobilen Einsatz

Das TKE empfiehlt sich vornehmlich wegen seiner geringen Baugröße für den mobilen Einsatz. Es ist sehr leicht zu handhaben und arbeitet sehr effektiv nach dem Prinzip der Oberflächenfiltration. Die Abscheidung der Schadstoffe erfolgt dabei an der Oberfläche einer Filterpatrone. Die Abreinigung dieser wird mit einer Druckluftpistole getätigt. Die Filterpatrone erfüllt die Anforderungen der BIA- Klassifikation "C", deren Abscheidegrad 99,9% beträgt.

Leistungs- und Kenndaten

Volumenstrom
Totaldruckdifferenz
Anschlußdaten
Antriebsleistung
Motordrehzahl
Filtermedium
Filterfläche
Ansaugdurchmesser
Betriebsart
Abreinigung Filter
Staubsammelkapazität
Abmessungen
Gewicht
Gehäuse
Lackierung
Zubehör
200 m³/h
20000 Pa
220 V, 50 Hz
1.100 W
19.600 U/min
1 Filterpatrone
1,1 m²
d 50 mm
Dauerbetrieb, Umluft
Druckluft, Handbetrieb
0,75 l
L 460 x B 200 x H 500 mm
ca. 26 kg
Stahlblech
RAL 5010 (Struktur blau)
Metallsaugschlauch, 2m
Absaughaube mit Magnetfuss